Damen I: Spitzenspiel der Bezirksliga

Am vergangenen Sonntag kam es zum Spitzenspiel der Bezirksliga: SuS Holzhausen/ Tuspo Rahden gegen den TV Löhne.

Anpfiff war um 12.00 Uhr in der Grundschulhalle in Bad Holzhausen und zahlreiche Zuschauer freuten sich auf ein spannendes Match.

 



Im ersten Satz zeigten beide Mannschaften eine starke Leistung, Punkt um Punkt wurden erkämpft. Die Damen des TV Löhne unterlagen nur knapp mit 23:25 Punkten.

 

Das heimische Publikum feierte ihre Mannschaft lautstark, doch davon ließen sich die Löhnerinnen nicht einschüchtern, ganz im Gegenteil. Sie starteten mit einer 9:0-Führung in den zweiten Satz. Die Spielerinnen der SG Holzhausen/Rahden konnten sich zwar etwas fangen, doch dieser Satz ging mit 25:21 Punkten an den TV Löhne.

 

Den dritten Satz gewannen die Löhner-Damen deutlich mit 25:16 Punkten. Die Gegnerinnen hatten den kraftvollen Angaben und Angriffen nicht viel entgegen zu setzen.

 

Diese Energie nahmen die Löhnerinnen mit in den vierten Satz und überzeugten mit konstant starker Spielweise. Sie entschieden schließlich diesen Satz mit 25:20 Punkten für sich.

 

Die Damen des TV Löhne haben mit 3:1 Sätzen verdient gewonnen und freuen sich über die Tabellenführung in der Bezirksliga. Herzlichen Glückwunsch!

 

Für den TV Löhne spielten: L. Beschnitt, E. Borowicz, A. Fischer, A. Gubkov, D. Koch, A. Obirek, M. Pruß, B. Schaedler und L. Schroeder

 

Geschrieben von Lena Schroeder




Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!