2 Vertreter vom TV Löhne in den Kreisvorstand gewählt

... wurden zwei Vertreter des TV Löhne in den Vorstand des Volleyballkreises gewählt. Klaus Sundermeier, ehemaliger langjähriger Abteilungsleiter des TV Löhne Volleyball, ist zum Kassenwart und Ralf P. Lenz zum Lehrwart gewählt worden. Darüber hinaus wurde der Kreisvorsitzende, Walter Rausch (TG Herford), die Kreisjugendwartin, Susanne Rohleder (TuS Gohfeld) und der Kreisspielwart, Klaus Dannhauer (BTW Bünde) vom extra aus Dortmund angereisten Präsidenten des Westdeutschen Volleyball Verbandes, Matthias Fell, mit der bronzenen Ehrennadel für ihre Verdienste ausgezeichnet. Zum 25-jährigen Bestehen des Volleyballkreises Herford im kommenden Jahr lud Herr Fell ALLE JUGENDLICHEN VOLLEYBALLER DES VOLLEYBALLKREISES HERFORD ZUM KOSTENLOSEN BESUCH DES POKALFINALES IN HALLE/WESTFALEN INS GERRY WEBER STADION 2009 ein.


Geschrieben von: Ralf P. Lenz


Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!