3. Spieltag: Sieg und Niederlage für die B-Jugend

Am 13.11. ging es für die B-Jugend nach Bünde. Die Gegner des 3. Spieltags waren der MTV Hausberge und der BTW Bünde.

 



Zunächst stand man sich dem MTV Hausberge gegenüber. Das Team aus Löhne legte einen passablen Start hin und ging mit 6:0 in Führung, was sich bis zum Satzende hielt (25:18). In Satz zwei kamen die Spielerinnen aus Hausberge  so langsam ins Spiel und machten mit guten Angaben Druck. Der TVL konnte das Spiel nicht mehr drehen und so ging der Satz an den MTV (19:25). Der entscheidende Satz stellte das Durchhaltevermögen beider Teams auf die Probe. Die Löhnerinnen hatten keinen guten Start und lagen schnell 4:8 hinten. Der TVL war sich nach der Auszeit einig: "Jetzt muss gehandelt werden!" Einige längere Ballwechsel kamen zustande und schnell war man den Punkten des Gegeners dicht auf den Fersen. Letztendlich zahlte sich der Einsatz aus und der Satz und das Spiel gingen an den TV Löhne (15:12).

 

Im zweiten Spiel ging es gegen den Gastgeber BTW Bünde. Die Motivation und Wachsamkeit aus dem letzten Spiel ließen deutlich nach und es kam kaum noch zum Aufbauspiel auf der Löhner Feldseite. Beide Sätze gingen an den derzeitigen Tabellenführer BTW Bünde (13:25; 8:25).

 

Für den TVL spielten: Jasmin Becker, Nazar Aggül, Aylin Kartal, Lilly Wehmeyer, Emma Hillebrand, Adelina Penner, Viktoria Jazkowski.




Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!