ERFOLGREICH!

... und 1 : 2 - Niederlage gegen Eintracht Minden Eine gute volleyballerische Leistung zeigten die A-Jugendlichen am Sonntag in Bad Oeynhausen. Zwar brauchte die Mannschaft wieder einen Satz, um in ihr Spiel zu finden. So ging der erste Satz gegen Bad Oeynhausen mit 22:25 verloren. Im zweiten Satz brachten zwei Angabenserien von Jennifer und Inga T. die Löhnerinnen in Führung. Eine gute, konzentrierte Abwehrleistung sowie effektive Angriffe ließen den Satz verdient mit 25:9 an Löhne gehen. Diese Mannschaftsleistung setzte sich im 3. Satz fort, der mit 15:5 gewonnen wurde. Ein sehr spannendes Spiel lieferten sich die Mädels um Mannschaftsführerin Inga K. gegen Eintracht Minden. Im ersten Satz spielten beide Mannschaften bis zum 8:8 ausgeglichen. Dann ging ein Ruck durch die Mannschaft des TVL und der Satz wurde mit 25:20 gewonnen. Im zweiten Satz führten die Löhnerinnen mit 6:0 nach einer erneuten Angabenserie von Inga T.. Dann kamen die Mindenerinnen in ihr Spiel und so stand es schnell 18:18. Unsere A-Jugend hat bis zu diesem Spielstand sehr gut gekämpft, zeigte aber leider nur schwache Angriffe. Es reichte nicht ganz; der Satz ging mit 23:25 verloren. Das Spiel sollte auch im dritten Satz spannend bleiben. Der Seitenwechsel erfolgte bei 7:8 für das Team aus Minden, das schließlich glücklich mit 15:13 den entscheidenden Satz gewann.


Geschrieben von: Ralf P. Lenz


Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!