3:0 Erfolg gegen Schloß Holte

Beim Heimspiel am Samstag konnten wir in Abwesenheit unseres Trainers einen glatten 3:0 Erfolg gegen Schloß Holte verbuchen. Die beim Einschlagen noch angriffstark auftretenden Gegnerinnen hatte doch enorme Probleme, ihr Spiel aufzubauen. Durch sehr starke Aufschläge und gute Blockarbeit gerieten wir zu keiner Zeit Punktrückstand und konnten fast durchweg das Spiel bestimmen. Besonders bezeichnend waren eine Aufschlagserie von Jacqueline Fuchs im 2. Satz von 10 Punkten und der starke Mittelblock von Jennifer Bagehorn. Die Satzergebnisse: 25:13, 25:10, 25:17.

Es spielten: Jennifer Bagehorn, Sonja Behring, Corinna Dietrich, Anika Fischer, Jacqueline Fuchs, Daniela Koch, Ellen und Wiebke Krüger, Lena Schroeder und Andrea Schildmann


Geschrieben von: Ralf P. Lenz


Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!