TV Löhne siegt gegen TuS Brake II mit 3:0

... Niederlage gegen die TSG Neuenknick am vergangenen Spieltag, mußte die Damen des TV Löhne nun gegen den Tabellennachbarn aus Brake unbedingt punkten um nicht weiter nach unten durchgereicht zu werden. Im ersten Satz zeigten die Löhnerinnen eine konzentrierte Leistung und gewannen diesen Satz deutlich mit 25:13. Erfreulich waren besonders einige von Zuspielerin Lena Schröder über Kopf zugespielte Bälle, die Diagonalangreiferin Ellen Krüger ohne gegnerischen Block durch einen harten Angriff gut verwerten konnte. Auch im zweiten Satz führte man bereits 20:12, ehe man TuS Brake II durch zahlreiche Fehlaufschläge wieder herankommen ließ, und sogar drei Satzbälle ermöglichte. Erst zwei sichere Aufgaben von Larissa Beschnitt sorgten für den 28:26-Satzgewinn. Im dritten Satz waren die Löhnerinnen wieder etwas konzentrierter und gewannen letztendlich mit 25:18. 

Es spielten: Lena Schroeder, Wiebke Krüger, Larissa Beschnitt, Andrea Schildmann, Daniela Koch, Sonja Behring, Jacqueline Fuchs, Sarah Kalweit, Ellen Krüger.


Geschrieben von: Ralf P. Lenz


Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!