C-Jugend spielte gegen Hausberge

... hat die C-Jugend weibl. am Samstag, dem 05. März 2005 nach knapp 30 Minuten bereits das Spielfeld in der Grundschulturnalle in Hausberge wieder verlassen müssen. Ein glattes 2:0 mit einem relativ eindeutigem Ballverhältnis war das Endergebnis für die Gastgeber, die durch ihre Konstanz im Aufschlag und somit durch den leistungsbestimmenden Faktor Nummer 1 in der Jugendliga das Spiel fast durchweg dominiert haben. Nichtsdestotrotz zeigten die Löhner Mädchen, personell auf sieben Spielerinnen reduziert angetreten, gerade im ersten Satz, dass es sich lohnt, den Ball 3 x zu spielen und schließlich zu punkten. Auch im Bereich Annahme und der Bewegung zum Ball waren deutliche Steigerungen zu erkennen. Der nächste Sieg kommt bestimmt. 

Es spielten: Lisa Schürmeyer, Vanessa Eikelmann, Sarah Fischer, Sarah Krüger, Anna Wiebe, Jana Michel, Fabienne Cramer


Geschrieben von: Ralf P. Lenz


Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!