Damen II beim Hausberger Turnier


Am 11.9.2010 startete die zweite Damenmannschaft des TVL beim 29. Hausberger Volleyballturnier. Für die meisten Spielerinnen war es ihre zweite Teilnahme am Turnier des MTV Hausberge.

Gespielt wurden in einer 7er-Gruppe, jeder gegen jeden mit jeweils zwei Sätzen bis 20.Damen II beim Hausberger Turnier
Das ersten Spiel gegen MTV Hausberge IV stellte einen erfolgreichen Auftakt dar. Die Löhnerinnen gewannen die beiden Sätze 20:12 und 20:8.
Im zweiten Spiel gegen MTV Hausberge III gewann Löhne den ersten Satz 20:12, musste jedoch den zweiten wiederum mit 12:20 abgeben.
Der Gegner des dritten Spiels war SpVG Steinhagen III. Hier gewannen die Löhnerinnen 20:11 und 20:17.
Gegen den TuS Gohfeld musste der TVL sich leider mit 10:20 und 19:21 geschlagen geben.
Bei den beiden letzten Spielen verließ die Löhnerinnen sichtlich die Kraft. Sie konnten sich sowohl gegen SpVG Steinhagen II (14:20 und 12:20), als auch gegen TV Verl (9:20 und 14:20) nicht mehr durchsetzen.

Obwohl die Leistung der Damen II des TVL gegen Ende des Tages abnahm, hat die Mannschaft jedoch insgesamt ein erfolgreiches Turnier gespielt, viel Spaß gehabt und viel dazugelernt.
Insbesondere haben die Löhner Kreisligistinnen in den Turnieren der beiden letzten Wochen gezeigt, dass sie auch gegen Mannschaften aus höheren Ligen durchaus gute Chancen haben. Die Saison 2010/2011 kann kommen!

Es spielten: Fabienne Cramer, Ann-Kristin Kahleis, Martina Kubb, Sarah Fischer, Frauke Ussling, Randi Schröder, Lena Peppmüller, Jessica Wenzel, Raphaela Bünsch und Marie Christin Platenius



Geschrieben von: Marie Christin Platenius



Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!