3:0 Sieg für die 1. Damenmannschaft des TV Löhn


Am Freitag den 01.04.2011 trafen die Löhner Damen am Trainingsabend auf die punktgleichen Gegner aus Bielefeld.

Der erste Satz begann relativ ausgeglichen und die Angabe wechselte bei fast jeder Angabe wieder. In der Schlussphase des Satzes setzten sich die Löhnerinnen durch und gewannen den Satz mit 25:22.

Im zweiten Satz gingen die Damen des TV Löhne schnell in Führung durch gute Angabenserien und stabilen Angriffen. Leider gab es eine unkonzentrierte Phase auf der Löhner Seite, sodass die Bielefelder Damen sich wieder rankämpften.
Am Ende entscheideten die Löhner Damen den Satz für sich mit 25:21 Punkten.

Im dritten Satz flatterten den Damen des TV Löhne die Nerven. Bei einer Führung von 21:15 kämpften sich die Bielefelder Damen immer weiter ran durch gute Angaben und ein aufmerksames Spiel. Am Ende war das Glück auf der Seite des TV Löhne und sie gewannen den Satz mit 25:23.

Es spielten:
Annelena Witthus, Lena Schröder, Ellen Krüger, Daniela Koch, Tanja Göckemeyer, Anika Fischer, Ewa Borowicz und Larissa Beschnitt



Geschrieben von: Larissa Beschnitt


Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!