SGLH verliert gegen Stemwede


Am Sonntag, dem 30.9., traf die Spielgemeinschaft Löhne-Herford an ihrem zweiten Saisonspiel in Stemwede auf die altbekannten Gastgeber vom TuS Stemwede.

Im ersten Satz verloren die Mädels aus Löhne und Herford einige Punkte aufgrund von Unsicherheiten mit der Aufstellung und dem Spielsystem, da half auch der mehrmals sehr erfolgreiche Block von Mittelblockerin Franziska Sundermann wenig. Nachdem die Absprache etwas besser funktionierte, kämpfte sich das Team wieder an den Gegner heran und setzte die Stemwederinnen mit harten Angaben und gut platzierten Angriffen unter Druck. Trotzdem musste der erste Satz leider mit 20:25 abgegeben werden.

Im zweiten Satz hatte Nastassia Deis aus Herford ihr Debut in der Kreisliga. Trotz guter Angriffe, stellte jedoch die Abwehr und die Annahme eine Schwachstelle der Mannschaft dar, die die Spielerinnen aus Stemwede gerne ausnutzten. Der zweite Satz ging somit 15:25 an die Gastgeber.

Im dritten Satz wollten die Mädels der SGLH es ihren Gegnern noch einmal zeigen. Beide Mannschaften lieferten sich einen ausgeglichenen Kampf voller spannender Szenen am Netz. Besonders die Angriffe von Aileen Bickley erzielten einige Punkte für die SGLH. Am Ende konnten sich die erfahrenere Mannschaft aus Stemwede jedoch durchsetzen und auch den dritten Satz gewinnen (17:25).

Trotz dieser 0:3-Niederlage, sind die Spielerinnen der SGLH guter Dinge, in den nächsten Spielen mehr Erfolg zu haben. Sobald die Unsicherheiten mit dem Spielsystem beseitigt sind und alle Spielerinnen aus dem Kader der Spielgemeinschaft etwas Erfahrung auf dem Spielfeld gesammelt haben, werden die Gegner es schwer haben.

Es spielten: Sarah Fischer, Franziska Sundermann, Lena Peppmüller, Anna-Lena Rösler, Aileen Bickley, Nastassia Deis, Bianca Dießelmeier und Marie Christin Platenius



Geschrieben von: Marie Christin Platenius




Eintrag hinzufügen









Bitte Anti-Spam-Code eingeben





Bitte beachten: Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und werden daher nicht sofort angezeigt!